Pfadi Wellenberg

Pfadistufe

Sommerlager 2017 arrow_forward
Mehr Infos (extern)
Die Mädchen zwischen zehn und vierzehn Jahren bilden die Pfadistufe.

Zentral sind die Aktivitäten, welche jeweils am Samstagnachmittag stattfinden. Die Aktivitäten sind vollgespickt mit Spass, Abenteuer und Erlebnissen. Die Pfadistufe ist aufgeteilt in zwei Fähnli: Pan und Puma. Das Fähnli ist eine Kleingruppe, in der jede ihren Platz findet. Mit seinen Freundinnen kann man durch dick und dünn gehen und erlebt dabei gemeinsam so manches Abenteuer.

Unter der Rubrik Anlässe findest du die aussergewöhnlichen Daten, wie zum Beispiel die Lager oder grössere Anlässe von Frauenfeld oder den Kanton. Diese zählen zum Highlight des Pfadijahres!

Leitungsteam

gemeinsam Grosses bewirken arrow_forward
Mehr zum Leitungsteam
Das Team der Pfaderstufe steht jeden Samstagnachmittag mit unseren Pfaderinnen in der Natur. Dort üben Sie sich in Pfaditechnik oder kämpfen gegen verschiedene Bösewichte.
Um das ganze Team zu sehen, klicke auf den Pfeil.

Anlässe

Nebst den Samstagnachmittäglichen Aktivitäten gibt es im Jahresprogramm der Pfader wiederkehrende Highlights. Die allerwichtigsten davon sind die beiden Lager und das KaTre:
  • PfiLa (Pfingslager)
  • SoLa (Sommerlager) in den Sommerferien, normalerweise dritte und vierte Woche
  • Kantonales Treffen nach den Sommerferien
Das jeweils aktuelle Jahresprogramm gibt es hier zum Download.