Pfadi Wellenberg

Willkommen bei der Pfadi Wellenberg

Über uns Die Pfadi Wellenberg bietet ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche in Frauenfeld und Umgebung. Spiel, Spass und Abenteuer stehen bei diesen Aktivitäten im Vordergrund.

Schnuppern Dir gefällt, was wir machen und du möchtest einmal vorbei schauen? Du willst zu uns in die Pfadi kommen und weisst nicht, an wen du dich wenden sollst? Schau unter: Kontakt nach, dort findest du alles, was du wissen musst. 

Und falls es dir so gut gefällt, dass du gleich beitreten willst, findest du die Beitrittserklärung hier: 

Beitrittserklärung

Fotos Die Fotos der Abteilung Wellenberg (zum Beispiel aus den Solas/Pfilas und speziellen Anlässen) findest du auf unserem Flickr-Account. Diesen findest du über folgenden Link:

https://www.flickr.com/photos/pfadiwellenberg/

Jahresausklang 2020

Veröffentlicht am 30.11.2020 von Minusch

Liebe Wölfe, liebe Pfader, liebe Pios und liebe Eltern

Ein turbulentes Jahr geht bald zu Ende. Wir danken euch allen für die aktive Mithilfe, damit das Pfadijahr dennoch, auch wenn nicht in gewohnter Form, stattfinden konnte.

Nun steht aber noch der alljährliche Jahresausklang statt. Dieses Jahr findet dieser aufgrund der aktuellen Situation in einem ungewohnten Rahmen statt. 

----------

Die Pfadi Panthera Leo lädt euch am 12. Dezember 2020 ein, am Weihnachtsweg quer durch die Stadt Frauenfeld teilzunehmen. 

Auf dem Weg werdet ihr von einer App geleitet und könnt Verschiedenes entdecken und erleben. Bitte wählt im Doodle (Link) unten einen Starttermin für eure Familie oder Gruppe aus. Die Gruppengrösse sollte 6 Personen nicht überschreiten. Ansonsten meldet euch bitte bei der Helpline (079 173 84 18). 

https://doodle.com/poll/x7suhbac8m6smr54?utm_source=poll&utm_medium=link

Es ist aufgrund der momentanen Lage sehr wichtig, dass der Starttermin eingehalten wird und die Posten danach entsprechend den Zeitangaben auf der App absolviert werden. Weitere Informationen zum Jahresausklang werden nach Anmeldeschluss (10. Dezember 2020) per Mail versendet. UNBEDINGT E-Mail Adresse angeben für weitere Informationen. Der Corps Pfadi Frauenfeld freut sich sehr über eure Teilnahme.

----------

In diesem Sinne wünscht euch die Pfadi Wellenberg eine besinnliche Adventszeit mit euren Liebsten!

die Leitungsteams und die Abteilungsleitung 



Wölfe

Aktivität Wolfsstufe

Sa, 05.12.2020
von 14:00 bis 16:30
Beginn: Schiessstand Schollenholz
Ende: Schiessstand Schollenholz

Mitnehmen: wetterangepasste Kleider, Zvieri und gefüllte Trinkflasche

Bitte beachtet weiterhin die Richtlinien des BAG. Aufgrund der Beschränkung der Pfadibewegung Schweiz auf 15 Personen pro Aktivität haben wir zwei Gruppen gebildet. Bitte haltet euch an diese Gruppen.

Gruppe: Lara, Sarina, Miley, Nicole, Jael, Lorena, Mena, Nohea, Jessica, Ronja, Alina, Melinda, Seren, Lina, Johanna

Jahresausklang:

Der gewohnte Jahresausklang fällt aufgrund der Corona-Pandemie aus. Jedoch gibt es einen Ersatz! Am 12.12. und 13.12.2020 gibt es eine Challenge für die ganze Familie, welche eine Menge Spass verspricht. Dazu gibt es einen seperaten Beitrag auf der Startseite der Website der Pfadi Wellenberg. Meldet euch an und nehmmt teil. Bei Fragen könnt ihr euch gern bei uns Leiterinnen melden.

Für diejenigen die am Homescouting mitmachen wollen, findet ihr unter diesem Link eine Aufgabe: https://www.pfadi-frauenfeld.ch/homescouting


Berry, 077 454 93 01

Wölfe

Aktivität Wolfsstufe

Sa, 05.12.2020
von 14:00 bis 16:30
Beginn: Schulhaus Schollenholz
Ende: Schulhaus Schollenholz

Mitnehmen: wetterangepasste Kleider, Zvieri und gefüllte Trinkflasche

Bitte beachtet weiterhin die Richtlinien des BAG. Aufgrund der Beschränkung der Pfadibewegung Schweiz auf 15 Personen pro Aktivität haben wir zwei Gruppen gebildet. Bitte haltet euch an diese Gruppen.

Gruppe: Amelia, Belinda, Tomoko, Lena, Luisa, Enya, Zora, Lena, Lilja, Anna, Lotta, Ida, Jill, Samira, Emalyn

Jahresausklang:

Der gewohnte Jahresausklang fällt aufgrund der Corona-Pandemie aus. Jedoch gibt es einen Ersatz! Am 12.12. und 13.12.2020 gibt es eine Challenge für die ganze Familie, welche eine Menge Spass verspricht. Dazu gibt es einen seperaten Beitrag auf der Startseite der Website der Pfadi Wellenberg. Meldet euch an und nehmmt teil. Bei Fragen könnt ihr euch gern bei uns Leiterinnen melden.

Für diejenigen die am Homescouting mitmachen wollen, findet ihr unter diesem Link eine Aufgabe: https://www.pfadi-frauenfeld.ch/homescouting


Berry, 077 454 93 01

Pfader

Aktivität Pfader

Sa, 05.12.2020
von 16:00 bis 18:00
Ort: Bude Pfadi Wellenberg

Mitnehmen:

WARME, wetterangepasste Kleidung

Pfadikrawatte & Täschli

Gefüllte Wasserflasche

Anmelden bei Pilu

Homescouting

Am 5./6.12. und 12./13.12. sind auch wieder coole Homescouting-Aktivitäten auf der Corps-Homepage zu finden. Viel Spass!

https://www.pfadi-frauenfeld.ch/homescouting

Jahresausklang:

Der gewohnte Jahresausklang fällt aufgrund der Corona-Pandemie ins Wasser. Jedoch gibt es einen Ersatz! Am 12.12.2020 gibt es eine Challenge für die ganze Familie, welche eine Menge Spass verspricht. Dazu gibt es einen extra Beitrag auf der Startseite der Website der Pfadi Wellenberg. Meldet euch doch an https://doodle.com/poll/x7suhbac8m6smr54?utm_source=poll&utm_medium=link
Bei Fragen dürft ihr euch jederzeit bei euren Leiterinnen melden!


Pilu, 0787831529

Wölfe

SoLa Wölfe

Mo, 26.07.2021 bis
Sa, 31.07.2021

Weitere Informationen folgen

Weiterführung des Pfadibetriebs (Update vom 1. November 2020)

Veröffentlicht am 01.11.2020

Liebe Eltern, liebe Wölfe und liebe Pfadis

Wir haben im Corps Pfadi Frauenfeld entschieden, die Wolfs- und Pfadistufenaktivitäten weiterzuführen. Dies natürlich unter Einhaltung des aktuellen Schutzkonzeptes der Pfadi Bewegung Schweiz, welches von den zuständigen Behörden abgesegnet wurde.

Das neue Schutzkonzept sieht eine Personenbeschränkung von 15 Teilnehmerinnen (exklusive Leitungsteam) pro Aktivität vor. Da die Wolfsstufe mehr Teilnehmerinnen hat als die Pfadistufe unterscheidet sich die Art der Durchführung in den jeweiligen Stufen und darum bitten wir euch, die Informationen zu den Aktivitäten jeweils aufmerksam zu lesen.

Weiterführung der Aktivitäten in der WOLFSSTUFE:

Die Wölfe werden in zwei gleich grosse Gruppen aufgeteilt und haben alle jeden Samstag in ihrer Gruppe Aktivität. Im Anschlag wird jeweils stehen, wo und wann ihr Aktivität habt und wer mit euch in der Gruppe ist. Diese Gruppen werden bis auf Weiteres gleich bleiben.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit bei Berry (077 454 93 01) melden.

Weiterführung der Aktivitäten in der PFADISTUFE:

Die Weiterführung des Pfadibetriebs in der Pfadistufe wird nach dem "first come, first serve"-Prinzip funktionieren. Das bedeutet, die ersten 15 Teilnehmerinnen, welche sich für eine Aktivität anmelden, dürfen schliesslich teilnehmen. Neu wird das Leitungsteam Zeitpunkt und Ort der Aktivität bereits am Montag bekannt geben, damit ihr besser planen könnt. Dies bedeutet aber auch, dass eine Teilnahme nur mit Anmeldung möglich ist. Das Leitungsteam wird eure Anmeldung dann schnellst möglich bestätigen. 

Bei Fragen könnt ihr euch bei Fuega (079 600 70 36) melden.

Anmerkungen zu den Aktivitäten beider Stufen im Allgemeinen:

  • Für Teilnehmerinnen der Pfadistufe und das Leitungsteam gilt weiterhin eine Maskenpflicht
  • Die Aktivitäten finden ausschliesslich draussen statt
  • Der Zvieri nimmt jede Teilnehmerin von zu Hause mit 
  • Die Hygieneregeln des BAG werden selbstverständlich weiterhin eingehalten
  • Die Teilnahme an den Aktivitäten ist freiwillig

Homescouting:

Ab dem 7. November wird auch ein Homescouting-Angebot aufgeschaltet werden. Dieses Angebot dürfen natürlich alle wahrnehmen, wir würden uns sogar sehr freuen. Das Homescouting-Angebot wird auf Stufe des Corps Pfadi Frauenfeld organisiert. Es wird jeweils eines für die Wolfs- und eines für die Pfadistufe auf der Website des Corps aufgeschaltet. Die Links dazu findet ihr in den Anschlägen.


In dieser sehr speziellen Lage danken wir euch für euer Verständnis und eure Mithilfe!

Bleibt gesund und Euises Best sowie Allzeit Bereit!

die Leitungsteams und die Abteilungsleitung

Resultate der Abteilungsversammlung

Veröffentlicht am 29.10.2020

Liebe Aktive und Eltern,

Der Elternrat dankt euch herzlich, dass so viele von euch die Fragebogen zur schriftlichen Abteilungsversammlung 2020 an uns zurückgesendet haben.

Wir haben am Samstag, 31. Oktober, die Fragebogen ausgewertet und festgestellt, dass ihr alle Fragen auf den Fragebögen einstimmig mit "Ja" beantwortet habt (ohne "Nein" Stimmen).

Im Detail heisst das:

- Ihr wart einverstanden, dass die AV schriftlich durchgeführt wird.

- Ihr habt das Protokoll der AV 2019 und den Jahresbericht 2019 des Elternrats genehmigt.

- Ihr habt die Jahresrechnung 2019 genehmigt und den Vorstand entlastet.

- Ihr habt den Jahresbeitrag 2020 bei 60 Fr. (Leiterinnen 30 Fr.) belassen.

- Ihr habt das Budget 2020 genehmigt.

- Ihr habt Minusch als Abteilungsleiterin bestätigt.

Wir danken euch herzlich für euer Vertrauen.

Corona hat uns leider (wieder) fest im Griff. Das bedeutet für uns alle, für uns selbst und für unsere Mitmenschen Sorge zu tragen. Helft mit und bleibt gesund!

Für den Elternrat, Vittorio Martinelli v/o Puma, Präsident

Update bezüglich Coronavirus vom 22. Oktober 2020

Veröffentlicht am 22.10.2020

Liebe Wölfe, liebe Pfadis, liebe Pios und liebe Eltern

Die Situation rund um das Coronavirus hat sich bekanntlich in den letzten Tagen wieder verschlechtert. Die Pfadi Bewegung Schweiz hat das Schutzkonzept für die Pfadiaktivitäten und Pfadilager angepasst. Momentan dürfen Pfadiaktivitäten weiterhin stattfinden, worüber wir uns sehr freuen.

Neben den am 2. Juni veröffentlichten Regeln gelten nun neu auch folgende Regelungen:

  • Bei Veranstaltungen im Aussenbereich gilt Maskenpflicht, sofern der Abstand von 1.5 m nicht eingehalten wird.
  • Bei Veranstaltungen im Innenbereich gilt Maskenpflicht.
  • Ausnahmen können gemacht werden beim Essen, Trinken, Schlafen und bei intensiven sportlichen Aktivitäten.
  • Kinder bis 12 Jahre sind von der Maskenpflicht befreit.

Die Leiterinnen bemühen sich stets das Programm den Umständen bestmöglich anzupassen, um euch weiterhin tolle Aktivitäten zu ermöglichen.

Für Fragen steht die Abteilungsleitung gerne zur Verfügung. (minusch@pfadi-wellenberg.ch oder boca@pfadi-wellenberg.ch)

Wir freuen uns, trotz der schwierigen Situation, euch samstags zu sehen und danken euch für euer Verständnis!


Euises Best, Allzeit Bereit, Zeme Wiiter und Bewusst Handelnd

die Abteilungsleitung und das Leitungsteam


international scouting

Veröffentlicht am 13.10.2020 von Tickey

Uns hat eine Anfrage aus fast Übersee erreicht (Juuudihui). 

Spass bei Seite, eine Pfadigruppe aus dem schönen Finnland setzt sich mit dem Thema «international scouting» auseinander und sie würden sich gerne mit anderen Pfadis rund um den Globus austauschen. Gefragt sind vor allem die Pfadis im Alter zwischen 12 und 15 Jahren. Interessiert? 😊

Falls jemand Interesse hat mit der finnischen Pfadi Gruppe in Kontakt zu treten oder vielleicht zuerst etwas mehr erfahren möchte, darf sich gerne bei Esperia (Tel.: 079 318 59 58) bis am 7. November melden